Social Freezing
Neu

Social Freezing

Von Patricia Faas-Fehervary, Bénédicte Busser Weiss

0 Bewertungen

Eizellen einfrieren: 50 Fragen und Antworten
Beim «Social Freezing» werden unbefruchtete Eizellen ohne medizinische Notwendigkeit eingefroren. Damit sich Frauen auch jenseits ihrer fruchtbarsten Jahre noch ihren Kinderwunsch erfüllen können. Das Buch begleitet durch die gesamten Phasen des Prozesses und beantwortet alle relevanten Fragen – medizinischer, rechtlicher und finanzieller Natur.

 

CHF 28.–
Erscheint im März 2024
180 Seiten, Broschur, 1. Auflage Edition 2024, ISBN 978-3-03875-529-6
  • Warum Eizellen einfrieren?
  • Medizinische Fakten
  • Ablauf der Behandlungen
  • Chancen und Risiken
  • Rechtliche Aspekte
  • Finanzielle Aspekte
Bisher wurden noch keine Bewertungen abgegeben
, um fortzufahren und eine Bewertung zu verfassen